Expeditionsfahrzeuge

Auch abseits asphaltierter Straßen komfortabel unterwegs sein: Mit Expeditionsfahrzeugen auf Entdeckungsreise

Alkoven Pick-Up mit Wohnkabine, eine tolle Kombination Vorheriger Artikel Nächster Artikel
Allrad- und Expeditionsfahrzeuge eröffnen Abenteurern die Freiheit, auch abseits asphaltierter Straßen mühelos unterwegs zu sein. Dabei kommt auch der Komfort eines gemütlichen Zuhauses nicht zu kurz.
Echte Freiheit auch im Gelände erleben – mit Allrad- und Expeditionsfahrzeugen ist dies möglich. Die Bandbreite an geländegängigen Fahrzeugen ist groß – vom kompakten Kastenwagen mit Allradantrieb bis hin zu Expeditionsfahrzeugen, die sich auch in schwierigstem Terrain ihren Weg bahnen.

Im Inneren der Fahrzeuge findet sich alles, was ein mobiles Zuhause bieten muss. Von kompakten Küchen und cleveren Bädern, über ansprechende Essbereiche, bis hin zu komfortablen Betten – Allrad- und Expeditionsfahrzeuge sind vollwertig ausgestattet und bieten auch auf längeren Erkundungsreisen ein gemütliches Zuhause.

Wofür braucht man ein Expeditionsfahrzeug?

Natürlich dann, wenn man auf Expedition gehen möchte! Das bedeutet eben nicht, dass man durch den Gotthardtunnel hindurch den Lieblingscampingplatz am Gardasee ansteuert, sondern dass man Steppen, Wüsten und Flüsse überquert. Expedition bedeutet „Into the Wild!“ – fernab der Zivilisation neue Wege und Orte entdecken. Exakt dafür werden Expeditionsfahrzeuge gebaut.

Hersteller von Expeditionsfahrzeugen

Es gibt eine Reihe an großartigen Herstellern für Expeditionsfahrzeuge. Zumeist werden dafür LKWs, Unimogs oder ältere Geländewagen umgebaut. Selten sind die Fahrzeuge in einer großen Auflage verfügbar. Oft sind Expeditionsfahrzeuge sogar Einzelanfertigungen. Preislich sind die Grenzen nach oben offen. Je extravaganter und funktionaler, desto kostspieliger.

Hersteller: Allrad- und Expeditionsfahrzeuge

Klicken Sie für mehr Informationen auf den Hersteller

Zum Einstieg Expeditionsfahrzeuge mieten

Der beste und einfachste Einstieg ins Caravaning ist das Mieten von Reisemobilen oder Caravans. Dies gilt auch hier. Wenn man das erste Mal mit einem Expeditionsfahrzeug in den Urlaub fahren möchte, dann bietet sich eine Mietexpedition an. Denn entgegen dem normalen Reisemobil, ist ein Expeditionsfahrzeug nicht für einen normalen Urlaub gedacht, sondern für aufregende Offroad-Reisen. Dafür muss man wissen, wie man Expeditionsfahrzeuge manövriert und geeignete Routen findet. Ganz gemäß dem Motto, ein Flugzeug macht noch keinen Piloten, gilt es sich bei solchen Expeditionen professionelle Guides zu Rate zu ziehen. Sie helfen in der Planung und Organisation und begleiten sogar gemeinschaftliche Offroad-Reisen als Guide.
Teilintegrierte Wohnmobile Hoher Wohnkomfort vereint mit guten Fahreigenschaften – das teilintegrierte Reisemobil im Überblick Mehr erfahren
Integrierte Wohnmobile Das integrierte Reisemobil bieten so viel Komfort, dass keine Wünsche offen bleiben Mehr erfahren
Alkoven Ein Alkoven bietet Familien viel Raum zum Leben und Reisen Mehr erfahren
Pick-Up mit Wohnkabine, eine tolle Kombination Eine Wohnkabine macht aus dem Pick-Up ein Wohnmobil und mobiles Zuhause Mehr erfahren
Liner Wohnmobile Sauna, Marmor, Heckgarage – in Liner Wohnmobilen kennt der Luxus keine Grenzen Mehr erfahren
Startklar für Ihre nächste Reise Ein Caravaning-Urlaub ist Ihr Traum, aber noch sind Fragen offen? Dann nichts wie los! Der Einsteigerguide liefert schnell einen Überblick, was bei der Reiseplanung wirklich wichtig ist.
#Mieten Mieten - Freiheit für Einsteiger Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Mieten von Wohnmobil und Wohnwagen. Mehr erfahren
#Tipps Unterschiede der Fahrzeuge Wie sich Wohnmobile und Wohnwagen unterscheiden und was sie auszeichnet Mehr erfahren
#Sicherheit Führerschein Für jeden Führerschein das passende Fahrzeug finden. Mehr erfahren