#Reisemobile/Wohnmobile

Das vielseitige Reisemobil, auch als Wohnmobil bekannt, im Überblick. Wir stellen die verschiedenen Ausführungen für unvergessliche Reiseerlebnisse vor.

Teilintegrierte Wohnmobile Hoher Wohnkomfort vereint mit guten Fahreigenschaften – das teilintegrierte Reisemobil im Überblick Mehr erfahren
Integrierte Wohnmobile Das integrierte Reisemobil bieten so viel Komfort, dass keine Wünsche offen bleiben Mehr erfahren
Alkoven Ein Alkoven bietet Familien viel Raum zum Leben und Reisen Mehr erfahren
Allrad- und Expeditionsfahrzeuge Auch abseits asphaltierter Straßen komfortabel unterwegs sein Mehr erfahren
Pick-Up Wohnkabine Eine Wohnkabine macht aus dem Pick-Up ein mobiles Zuhause Mehr erfahren
Liner Sauna, Marmor, Heckgarage – in Linern kennt der Luxus keine Grenzen Mehr erfahren
Teilintegrierte Wohnmobile Hoher Wohnkomfort vereint mit guten Fahreigenschaften – das teilintegrierte Reisemobil im Überblick Mehr erfahren
Integrierte Wohnmobile Das integrierte Reisemobil bieten so viel Komfort, dass keine Wünsche offen bleiben Mehr erfahren
Alkoven Ein Alkoven bietet Familien viel Raum zum Leben und Reisen Mehr erfahren
Allrad- und Expeditionsfahrzeuge Auch abseits asphaltierter Straßen komfortabel unterwegs sein Mehr erfahren
Pick-Up Wohnkabine Eine Wohnkabine macht aus dem Pick-Up ein mobiles Zuhause Mehr erfahren
Liner Sauna, Marmor, Heckgarage – in Linern kennt der Luxus keine Grenzen Mehr erfahren

Das Reisemobil entdecken

Das Reisemobil ist, vereinfacht ausgedrückt, ein Fahrzeug mit bewohnbarem Raum. Im Gegensatz zum Caravan braucht es kein Zugfahrzeug, da es selbst mit einem Motor ausgestattet ist. Dieses Fahrzeug ist somit die “All-in-one” Lösung für den mobilen Urlaub. In der Regel ist es mit einem Schlafbereich, einer Küche, sowie sanitärer Einrichtung ausgestattet. Es gibt jedoch auch besonders kompakte Fahrzeuge ohne Bad. Das Reisemobil gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen. Je nach Hersteller und Preisklasse unterscheidet es sich auch in Punkto Komfort und Fahrleistung. Beispielsweise der Alkoven hat seinen Schlafraum klassischerweise über dem Fahrerhaus. Im teilintegrierten Wohnmobil lässt sich das Fahrerhaus durch das Drehen der Sitze in den Wohnraum integrieren. Von Außen ist jedoch klar erkennbar, wo das Fahrerhaus endet und der Aufbau beginnt. Beim vollintegrierten Wohnmobil sind Fahrerhaus und Aufbau hingegen gänzlich miteinander verschmolzen, sodass kein Übergang sichtbar ist. Je nach Hersteller und Preisklasse gibt es auch in Punkto Komfort große Unterschiede. In unserer Hersteller Übersicht geben wir einen Überblick an Herstellern von Reisemobilen und anderen Fahrzeugen.

Wohnmobil oder Reisemobil: Wo ist der Unterschied?

Ziemlich einfach: Es gibt keinen. Reisemobil und Wohnmobil sind zwei verschiedene Bezeichnungen für denselben Fahrzeugtyp. Bei Urlaubern hat sich der Begriff Wohnmobil durchgesetzt und Hersteller bezeichnen diese Fahrzeuge hingegen häufig als Reisemobil.

Wer darf Reisemobile fahren?

Wer mit dem Reisemobil aufbrechen möchte, kommt an dieser Frage nicht vorbei: Darf ich es überhaupt fahren? Die Antwort hängt grundlegend mit zwei Hauptkriterien zusammen: Führerschein-“Alter” und Fahrzeug-Gesamtgewicht.

Die wichtigsten Informationen haben wir in unserem Führerschein-Artikel zusammengestellt.

Auf einen Blick

  • Wohnbereich und Fahrraum sind nicht getrennt. Mitfahrer können sich auch während der Fahrt, mit entsprechender und notwendiger Sicherung, im Wohnraum aufhalten.
  • Das Fahren eines Wohnmobils ist einfacher als das eines Caravans, da keine schwingenden Kräfte des Gespanns auf das Fahrzeug wirken.
  • Viele Reisemobile sind mit Führerschein der Klasse B fahrbar.

2-Personen-Caravans Unabhängig, praktisch und romantisch – Caravans für Paare Mehr erfahren
Kastenwagen mit Bad Wendig, clever und vollwertig ausgestattet – Kastenwagen mit Bad vereinen Funktionalität und Komfort Mehr erfahren
Großraum-Caravans In Caravans der Luxusklasse die große Freiheit spüren Mehr erfahren