Informationspflicht

bei Erhebung von personenbezogenen Daten

Diese Datenschutzinformation unterrichtet Sie über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten bei dem Caravaning Industrie Verband e. V. und der Caravaning Informations GmbH (CIVD/CIG)


Schutz personenbezogener Daten

Zu Ihren persönlichen Daten gehören gem. Art. 4 Nr. 1 europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) alle Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen oder beziehen lassen, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen oder zu einer Nummer, mit der Ihre Person unternehmensintern identifiziert werden kann.

Name und Kontaktdaten der gemeinsam Verantwortlichen

Caravaning Industrie Verband e. V. und Caravaning Informations GmbH
(CIVD/CIG)
Hamburger Allee 14
D-60486 Frankfurt a. M.


Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Maximilian Pothmann
Deutsche Datenschutzkanzlei
E-Mail: [email protected]


Zwecke der Erhebung und Verarbeitung

Der CIVD/die CIG erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke der:

- Aufbau und Pflege einer Kontaktdatenbank und aller damit zusammenhängenden Neben-zwecke

- Zielgerichtete Informationsweitergabe und -abfrage an die Verbandsmitglieder

- Vertrieb von Informationsmittel an Kunden/Branche

Eine Verarbeitung Ihrer Daten für andere als die genannten Zwecke erfolgt nur, soweit diese Verar-beitungen gem. Art. 6 Abs. 4 DSGVO zulässig und mit den ursprünglichen Zwecken vereinbar sind.


Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Erfüllung eines Vertrages oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

Die Daten werden an folgende Empfänger (oder Kategorien von Empfängern) weitergegeben

- Anfragende Stellen (Verbandsmitglieder, Interessenten, potenzielle Kunden)

- Glamus GmbH, Bonn (Hosting der Verbandsmitgliederdatenbank (Intranet))


Datenübermittlung an Drittländer oder internationale Organisationen

Eine Übermittlung der Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation findet nicht statt und ist auch nicht geplant.

Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur gespeichert, solange die Kenntnis der Daten für die Zwecke, für die sie erhoben worden sind, erforderlich ist oder gesetzliche oder vertragliche Aufbe-wahrungsvorschriften zu beachten sind.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie be-treffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Sollten Daten unrichtig oder für die Zwe-cke, für die sie erhoben worden sind, nicht mehr erforderlich sein, können Sie die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen.

Beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer freiwilligen Einwilligung, so kann diese jederzeit für die Zukunft von Ihnen widerrufen werden.

Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Sollten Sie Bedenken zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich un-ter den nachstehenden Kontaktdaten an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde für den Daten-schutz wenden.

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden.

Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist für die Vertragserfüllung oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Impressum

www.caravaning-info.de ist eine Webseite des Caravaning Industrie Verbands e.V. (CIVD)

Caravaning Informations GmbH
Hamburger Allee 14
60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 70 40 39-0
Fax: 069 / 70 40 39-23
E-Mail: info(at)civd(dot)de
Internet: www.civd.de

Geschäftsführer
Daniel Onggowinarso
Handelsregister-Nr.: HRB 32444 beim Amtsgericht Frankfurt/Main
USt-IdNr.: DE 114109621