Wintercaravaning ... und Action!

Vom Caravan und Reisemobil hinein ins Eis- und Schneevergnügen

Wer sagt denn, dass Wintersport immer mit Skifahren, Rodeln, Winterwandern oder Eislaufen in Verbindung gebracht werden muss? Caravaning-Fans lieben die Individualität und Spontanität. Da bieten sich ein paar "verrückte" Winteraktionen doch nur so an!

Nachstehend finden Sie eine kleine Auswahl an "Winterdisziplinen", die für jede Menge Spaß, Action und Adrenalin sorgen. Doch es versteht sich von selbst: Den  Anweisungen und Vorgaben der jeweiligen Veranstalter ist unbedingt Folge zu leisten! Die fachkundigen Guides kennen das Gelände und haben Erfahrung in der Handhabung der Fun- und Actiongeräte.

Campen - Fun & Action - Campen...

Dem hier beispielsweise genannten Outdoorveranstalter "VACANCIA" im Ötztal steht der Partner "Camping Ötztal" in Längenfeld (A) zur Seite. Weitere Spitzen-Wintercampingplätze, wie z. B. "Camping Sölden", hat das Ötztal jedoch zu bieten, so dass dem Wintervergnügen nichts mehr im Wege steht.

Gletschersafari

Geführte Touren durchs ewige Eis

Es geht vorbei an riesigen Eistürmen und Sie passieren bis zu 100 Meter tiefe Gletscherspalten.  Für die ganz Mutigen: lassen Sie sich in eine Gletscherspalte abseilen! Die staatlich geprüften Bergführer durchqueren mit Ihnen den Rettenbachferner mit seinen markanten Gletscherbrüchen (Tour des Veranstalters Vacancia).

Im Herbst und Winter wird die Wanderung mit Schneeschuhen gemacht.

Outdoor-
Veranstalter:

Vacancia Outdoor Tirol

­­Ski- und Snowboardschule Vacancia
Firma: Ing. Robert Veider
Adresse: Dorfstraße 70, A-6450 Sölden
Telefon: +43 (5254) 3100
Fax: +43 (5254) 2939
info@vacancia.at
www.vacancia.at

Neben den vorgestellten Wintersport-Funarten werden weitere (teilweise jedoch nur Gruppenbuchung*) angeboten, z. B.:  Skidoo, Schneeschuhwanderungen, Paragliding-Tandemflüge, Hundeschlittenfahrten, Hütten-Rodelabende, Eiskart, etc.

*) nur als Gruppenbuchung

Schneegolf

Vom "Green" zum "White"

Hier wird aus dem Putten im Grün ("Green") der Platz zum "White", in dessen Schneedecke die Löcher gefräst werden. Und zwar neun, statt der "grünen" 18 Löcher. Hindernisse wie Seen, Tümpel und Hecken heißen nun Tiefschnee. Wer hier einen Ball versenkt, kassiert einen Strafschlag. Ach ja, der Ball ist natürlich bunt!

*) nur Gruppenbuchung (beim Veranstalter Vacancia)

Snowbike

Mit dem "Schnee-Radl" nach unten

Das Snowbike ist ein tolles Schnee-Funsport-Gerät welches auf den normalen Skipisten gefahren werden kann. Gelenkt wird per Gewichtsverlagerung, gebremst mit den Füßen oder per eleganten Seitwärtsschwung - ähnlich den Skiern. Man benötigt zum Snowbiken kein zwingend steiles Gelände und bergauf per Sessellift ist es auch kein Problem. Am Schlepplift lässt sich der Lenker problemlos in den Bügel einhängen. 

Snowtubing

Per Reifen ins Tal

Beim Snowtubing geht es mit speziellen Reifen "Tubs" auf jeweils eigens, exklusiv dafür präparierten Bahnen talwärts. Dies ist für Jede(r)mann/frau, auch für weniger sportliche Personen, machbar.

Spaß und Action sind garantiert!!! Ein unvergessliches Erlebnis.

*) nur Gruppenbuchung (beim Veranstalter Vacancia)

Eisklettern

Steil und eisig hinauf und hinunter

Unter fach­kundiger Anleitung von Bergführern die Grundkenntnisse des Eiskletterns erlernen. Um die Einführung in die Seiltechnik, Partnersicherung  und um die Grundlagen der Bewegung im Eis geht es hier.

Die Sonderausrüstung wie z. B. Klettergurt, Seile und Steigeisen werden gestellt. Steigeisenfeste Bergschuhe können auch ausgeliehen werden. Warme und wasserfeste Bekleidung, Handschuhe, Sonnenschutz etc. sind von den Teilnehmern selbst mitzunehmen.

 

 

Iglubau-Workshop

Mit und ohne Übernachtung

Bei diesem Outdoorerlebnis ist von den Teilnehmern Teamwork und Kreativität gefragt. Unter professioneller Anleitungen werden die Iglus gebaut. Entstehen sollen: übernachtungstaugliche Iglus.

Nun: was kann es kuscheligeres geben, als im Caravan oder Reisemobil zu nächtigen?

Genau: Eine Nacht im selbstgebauten Iglu! Matten, Schlaf- und Biwaksäcke erlauben das Übernachten in den von den Teilnehmern selbst gebauten Iglus. Absolut ein einmaliges Erlebnis!

Campingplatz-Tipp:

Camping Ötztal

Unterlängenfeld 220
6444 Längenfeld
Tel +43 (0) 5253 53484
info(at)camping-oetztal.com
www.camping-oetztal.com

Campingplatz-Tipp:

Camping Sölden

Camping Sölden   
Wohlfahrtstraße 22 
6450 Sölden
Tel: +43 5254 2627 0
Fax: +43 5254 2627 5
info(at)camping-soelden(dot)com
www.camping-soelden.com

Weitere Campingplätze:

Region Sölden/Ötztal

Mit freundlicher Unterstützung von (Texte / Fotos):
 

www.vacancia.at

www.camping-oetztal.com

www.camping-soelden.com

Wintercamping­plätze finden

Über 300 Campingplätze im In- und Ausland haben in der Wintersaison geöffnet. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Winterfest unterwegs

Hier haben wir Ihnen wichtige und wissenswerte Tipps für gelungenes Wintercaravaning zusammengestellt.

Winterwander­wege
in Österreich

Der Spaß kommt in Österreichs Wanderdörfer auch in der kalten Jahreszeit nicht zu kurz.

Verrücktes Winter­caravaning

Gletschersafari, Snowbikes und weitere Winteraktivitäten sorgen für Spaß und Adrenalin pur.

Jungfrau, Mönch und Weihnachtsmann

Im Berner Oberland kann man besonders in der Adventszeit beeindruckende Gegensätze erleben.