Tipps für das Kochen auf Reisen

Entdecken Sie Kochfreude

Was bei Ihnen unterwegs auf den Tisch kommt, können Sie genauso spontan entscheiden wie Ihre Reiseplanung. Am besten ist es oft, sich durch regionale Produkte des Urlaubslandes inspirieren zu lassen und frische heimische Produkte auf den Märkten unterwegs zu kaufen. So machen Sie sicher auch kulinarisch viele schöne Entdeckungen.

Alles gut verstaut?

Tipp für die Küchenausstattung: Achten Sie vor der Abfahrt darauf, dass alles gut verstaut ist. Dass Getränke verschlossen und kippsicher sind. Und dass Gläser und Geschirr so gelagert sind, dass sie weder kaputt gehen, noch durch ihr Geklapper unterwegs den Fahrkomfort stören.

Genuss auf Vorrat

Damit man unterwegs auf nichts verzichten muss und maximal flexibel ist, empfiehlt es sich, immer einen kleinen Vorrat an wenig verderblichen Lebensmitteln an Bord zu haben. So ist man gut versorgt, wenn man erst abends am Reiseziel ankommt und kann auch irgendwo im Nirgendwo fernab der Zivilisation leckere Gerichte zaubern.

Guten Appetit mit der Rezepte-App von promobil

Wer sich gern unterwegs inspirieren lassen möchte, für den hat promobil sein App-Angebot erweitert. Ab sofort können sich Besitzer von iPhone oder iPad eine App mit den leckersten mediterranen Urlaubsrezepten gegen eine Gebühr von nur 3,99 Euro herunterladen. Einfach, komfortabel und schnell.

Die 120 mediterranen Rezepte sind in sechs Kapitel gegliedert und lassen sich aufgrund der guten Erklärung, der klaren Struktur und der benutzerfreundlichen Menüführung selbst von Kochmuffeln leicht nachkochen. Dabei finden sich hier nicht nur bekannte Rezepturen, sondern auch viele raffinierte Zubereitungen für den verwöhnten Gaumen.

Zur App