Mieten

Das Mieten von Caravan oder Reisemobil ist natürlich ein optimaler Einstieg in die Welt des Caravanings. Bevor sie das erste Fahrzeug kauften, waren viele begeisterte Caravaning-Fans erst einmal Mieter. Die meisten blieben es nicht lang. Denn einmal auf den Geschmack gekommen, soll meist das rollende Eigenheim her.

Wer noch das richtige Miet-Modell sucht, sollte sich erst einmal an den Fachhandel wenden. Dort gibt es eine große Auswahl und im Regelfall junge, moderne Fahrzeuge. Wichtig dabei ist: Kümmern Sie sich frühzeitig um ein Mietmodell, denn die beliebten Fahrzeuge sind meist früh vergeben.

Kaufen

Wie weit man in seiner Kaufentscheidung auch ist – der Weg zum Fachhandel ist der Richtige. Auswahl, Beratung und Fachkenntnis machen sich besonders in der Planung bezahlt. Dank der Vorführfahrzeuge können Fachhändler an praktischen Beispielen die Vor- und Nachteile verschiedener Modelle aufzeigen. Auch bei gebrauchten Fahrzeugen lohnt sich wegen der umfangreichen Garantien der Gang zum Fachmann.

Messen:
Mobile Freizeit zum Anfassen

Caravaning zum Anfassen und Ausprobieren – genau das können Sie auf Messen erleben. So ein Messebesuch sorgt für jede Menge neue Inspiration und bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, Caravans und Reisemobile unterschiedlichster Hersteller, Zubehör, Trends und Reiseziele mal ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Nutzen Sie auf der Messe die Möglichkeit sich von kompetenten Ansprechpartnern direkt vor Ort beraten zu lassen. Gemeinsam kommen Sie so ganz einfach Ihren Wünschen und Vorstellungen vom Traumcaravan oder Reisemobil näher. Doch ganz gleich, ob Sie sich für die Neuanschaffung eines Mobils interessieren oder nur nach passendem Zubehör umsehen, wer Caravaning auch außerhalb des Urlaubs hautnah erleben möchte, der hat hier die Gelegenheit neue Anregungen und Ideen zu finden.

Händler- und Vermietersuche

Finden Sie einen Händler oder Vermieter in Ihrer Nähe.

Finanzierung

Die meisten Händler bieten heute Fahrzeug und Finanzierung aus einer Hand an.