#Campingplätze

Camping im Herbst

Fünf Campingplatz-Tipps, um den Indian Summer in Deutschland so richtig zu genießen.

Romantische Orte Campingplatzführer 2020 Vorheriger Artikel Nächster Artikel
Die Blätter leuchten in den schönsten Farben, während das Laub unter den Füßen raschelt. Wer bekommt da keine Lust auf Camping im Herbst?
Wer sich im Herbst nach farbenfrohen Naturerlebnissen sehnt, muss nicht in die Ferne schweifen. Wir haben fünf Tipps für schöne Campingplätze zusammengestellt, auf denen man Camping im Herbst in vollen Zügen genießen kann.

Camping im Herbst im Alpenvorland

Das Alpenvorland lockt mit malerischen Herbst-Landschaften. Zwischen sanften Hügeln und beeindruckenden Gebirgen gibt es viele klare Seen zu entdecken. Einer davon ist der Sylvensteinspeicher im Karwendel. Im Herbst rahmen behagliche Gelb- und Orange-Töne sein türkisfarbenes Wasser ein.
Alpen-caravanpark Tennsee
Am Tennsee 1
82494 Krün
Telefon: +49 (0) 8825 17-0
E-Mail: info@camping-tennsee.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es hier.

Führt über den fjordartigen Stausee: die Sylvensteinbrücke.

Camping im Herbst in der Sächsischen Schweiz

Urlaub im Felsen-Nationalpark Sächsische Schweiz hat im Herbst einen speziellen Reiz: Die markanten Formationen des Elbsandstein-Gebirges wirken zwischen bunt gefärbtem Laub besonders eindrucksvoll. Die zahlreichen Wanderwege laden dazu ein, das herbstliche Naturspektakel zu durchstreifen.
Caravan Camping „Sächsische Schweiz“
Dorfplatz 181 d
01824 Gohrisch
Telefon: +49 (0) 35021-59107
E-Mail: info@caravan-camping-saechsischeschweiz.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es hier.

Die berühmteste Felsformation der Sächsischen Schweiz: die Bastei.

Camping im Herbst auf der Schwäbischen Alb

Die Aussicht von der Burg Hohenzollern ist immer eine Reise wert. Im Herbst schweift der Blick von hieraus über die in wunderschöne Farben getauchte Schwäbische Alb. Diese erkundet man am besten auf herbstlich schönen Fern- und Rundwanderwegen.
Sonnencamping Albstadt
Beibruck 54
72458 Albstadt
Telefon: +49 (0) 7431 9370-348
E-Mail: info@sonnencamping.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es hier.

Geschichtsträchtiges Wahrzeichen: die Burg Hohenzollern.

Camping im Herbst im Moseltal

Herbst-Stimmung im Moseltal: Der Fluss schlängelt sich durch eine intensiv gefärbte Landschaft, die satte Farbenpracht spiegelt sich im ruhigen Wasser. Eine schöne Jahreszeit, um romantische Mosel-Städtchen zu erkunden.
Family Camping
Wiesenweg 25
56820 Mesenich an der Mosel
Telefon: +49 (0) 2673 4556
E-Mail: info@familycamping.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es hier.

Das „Dornröschen der Mosel“: das schmucke Örtchen Beilstein.

Camping im Herbst im Harz

Nachdem sich die morgendlichen mystischen Nebelschwaden gelegt haben, erstrahlt der Nationalpark Harz in leuchtend bunten Farben. Seine tiefen, dichten Wälder sind ein Ort der Ruhe. Sie eignen sich hervorragend für entspannte Herbstwanderungen.
Harz Camp Göttingerode
Kreisstraße 66
38667 Göttingerode
Telefon: +49 (0) 5322 81215
E-Mail: urlaub@regenbogen.ag

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es hier.

Zeigt während des Indian Summers seine farbenfroheste Seite: der Nationalpark Harz.
#Stellplätze Stell- und Campingplätze für den Winterspaß 5 Ausflugsziele für den nächsten Wintercaravaning-Urlaub Mehr erfahren
#Winter Caravaning & Wintersport Diese Camping- und Stellplätze versprechen Winterspaß pur Mehr erfahren
#Winter Wintertipps So wird der Winterurlaub im Wohnmobil oder Wohnwagen unvergesslich Mehr erfahren

Ähnliche Artikel

#Campingplätze Außergewöhnliche Campingplätze Wo der höchstgelegene, der größte und weitere besondere Campingplätze zu finden sind. Mehr erfahren
#Abenteuer #Campingplätze #Caravaning Erleben #Europa Straße der Kaiser und Könige Entlang der Donau Kultur, Kunst und die Wunder der Natur erleben Mehr erfahren